Handeln

Die GLS Treuhand strebt in ihren Handlungsfeldern nach einer offenen Zivilgesellschaft, in der sich jede*r frei entfalten kann. Gemeinsam verbreiten wir diese Idee von morgen mit einer Kultur des Schenkens.

Unsere Handlungsfelder

Stiften und Schenken

Wir unterstützen zukünftige Stifter*innen und Schenker*innen. Von der ersten Orientierung über die Stiftungsgründung bis zur Nachlassmöglichkeit. Als Schenknetzwerk verbinden wir Sie mit gemeinnützigen Projekten.

Stiften, Schenken & Vererben

Fördern

Wir fördern gemeinnützige und zukunftsweisende Vorhaben, die einen Beitrag zur Gestaltung der Gesellschaft beitragen. Unser Leitfaden dafür sind die Werte der Vereins-Satzung. Sie möchten gestalten? Wir unterstützen Sie gerne!

Förderbereich

Aktuelle Meldungen

Freizeit-Historiker*innen gesucht: Stadtgeschichte entdecken, erforschen und bewahren

Klimastreik am 23.9. - wir sind dabei! Sie auch?

Kommunikationsexpert*in (w/d/m) mit Leitungsaufgaben gesucht!

Eine grüne Perle für Witten: Solidarisch & Bio – einkaufen im Regionalladen

Für eine Energiewende in Bürger*innenhand! Jetzt für den Bürgerenergie-Konvent anmelden.

Flutkatastrophe jährt sich: Wo die Hilfe für Menschen im Ahrtal ankommt

Unsere Handlungsfelder

Themen- und Zukunftsstiftungen

Unsere Themen- und Zukunftsstiftungen unterstützen vielfältige soziale, ökologische und kulturelle Lern- und Entwicklungsfelder.
 

Dazu gehören:

Zukunftsstiftung Bildung

Zukunftsstiftung Landwirtschaft

Zukunftsstiftung Mensch und Gesellschaft

Dachstiftung für individuelles Schenken

Stiftung Neue Energie

GLS Bank Stiftung

„Die Angst vor einer Zukunft, die wir fürchten, können wir nur überwinden durch Bilder einer Zukunft, die wir wollen."

 

Wilhelm Ernst Barkhoff, Mitinitiator der GLS Treuhand

Aktionsbereich Zivilgesellschaft

Im Aktionsbereich Zivilgesellschaft reagieren wir auf gesellschaftlicher Entwicklungen und Bedarfe einer aktiven Zivilgesellschaft. Besonders im Fokus stehen dabei die Themen Qualitätsjournalismus, Demokratieentwicklung und Menschenrechte sowie Bürgerenergie.