Kommunikationsexpert*in (w/d/m) gesucht

27.08.2022

Für unser Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Kolleg*in (w/d/m) für 32 Stunden (Teilzeit) bis 39 Stunden (Vollzeit) pro Woche als

Kommunikationsexpert*in (w/d/m) mit Leitungsaufgaben

 

Wie wir arbeiten

Unser Kommunikationsteam ist ebenso professionell wie lebendig. Wir helfen, springen ein und erzählen uns nicht nur von neuen Ideen, sondern setzen sie auch gemeinsam professionell um. Kompetenz und Humor sind uns wichtiger als starre Hierarchien. Wir probieren gerne Neues aus, egal ob Kollaborations-Tools, Veranstaltungen oder Formate im Print und Web. Wir sind im Team und in der GLS Treuhand mitten in einem Prozess, der sowohl eine agile (Arbeits-)Kultur schaffen als auch die GLS Treuhand-Strategie kommunikativ schärfen soll.

Ihre Aufgaben bei uns

  • (Kommunikativ-) strategische Themensetzung im Zusammenwirken mit unserem Vorstand, unseren Fachabteilungen und gegenüber unseren Zielgruppen sowie der interessierten Öffentlichkeit
  • Initiatives (Weiter-) Entwickeln neuer und bestehender Projekte und Ideen
  • Verantwortung für die Pflege und Weiterentwicklung unserer elektronischen und gedruckten Kommunikationsmedien sowie digitalen Plattformen
  • Strategische Fortentwicklung der Webseite inkl. eines technischen Relaunchs in 2023
  • Pressearbeit
  • Interne Kommunikation und Mitwirkung an der Organisationsentwicklung
  • Weiterentwicklung unseres CDs
  • Textbeiträge in internen und externen Medien
  • Federführende Arbeit an einem Konzept zur Gewinnung von weiteren Stifterinnen und Stiftern sowie Treuhandstiftungen unter dem Dach der GLS Treuhand
  • Konzipierung und ggf. Moderation von Veranstaltungen

Was Sie mitbringen

Als Expert*in mit mehrjähriger Erfahrung in der Kommunikation von gemeinnützigen Einrichtungen oder gemeinwohlorientierten Unternehmen bringen Sie komplexe Sachverhalte auf den Punkt, können empathisch und trotzdem systematisch kommunizieren, Arbeitsprozesse schlank organisieren und offen auf Menschen zugehen. Verbindlich im Ton und klar in der Sache vertreten Sie die Interessen der GLS Treuhand gegenüber der Presse, unseren Partnern und der – manchmal auch kritischen – Öffentlichkeit. Die geeigneten Instrumente und Methoden zur Projektsteuerung sowie zur Arbeitsplanung sind Ihnen geläufig. Willkommen sind Erfahrungen in der Anwendung von kollaborativer Software-Lösungen, Interesse an einer weiteren Digitalisierung unserer internen Arbeitsabläufe und generell eine hohe IT-Affinität.

Ihre eigenständige Arbeitsweise wird ergänzt durch ein ausgeprägtes Verantwortungsgefühl nicht nur für die übertragenen Aufgaben, sondern auch für das Gemeinwohl und die Gesellschaft. Sie interessieren und engagieren sich für die Inhalte sowie Ziele der GLS Treuhand und eine hohe Kollegialität im Zusammenspiel mit allen Mitarbeitenden und den Zukunftsstiftungen unter unserem Dach. Hervorragende Deutschkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Was wir Ihnen bieten

Neben unserem schon vorgestellten Team bieten wir ein abwechslungsreiches, dynamisches und sozial-ökologisches Arbeitsumfeld. Wer bei uns arbeitet, hat einen Beruf mit Sinn und gesellschaftlichem Impact. Gemeinsam mit Ihnen helfen wir Menschen, mit Ideen und Geld, die Welt zu verbessern. Dabei sind Sie mitten drin in unserer Kultur des Schenkens und im Netzwerk von Stifter*innen, Aktivist*innen und spannenden gemeinnützigen Förderprojekten. Zusammen entwickeln wir auch Ihre kreativen Ideen, um die Arbeit dieses Netzwerks sichtbar zu machen.

Wir arbeiten sowohl vor Ort als auch Remote in einem der Stelle angemessenen Verhältnis und möchten dafür sorgen, dass Sie die Anforderungen dieser Führungsposition mit denjenigen der Familie vereinbaren können.

Klingt dies nach Ihrem zukünftigen Arbeitsplatz?

Dann freuen wir uns auf ein gegenseitiges Kennenlernen und Ihre digitale Bewerbung per E-Mail in einer PDF-Datei bis zum 26. September.

Um auch weiterhin Vielfalt bei uns zu fördern und die Chancengleichheit zu sichern, werden alle eingegangenen Bewerbungen zunächst anonymisiert. Bitte verzichten Sie daher auf ein Bewerbungsfoto. Die Unterlagen gehen an personal@gls-treuhand.de. Bitte halten Sie sich für das eventuelle Gespräch den Nachmittag des 5. Oktober frei.

Es sind noch Fragen offen? Dann melden Sie sich bei Hermann Falk, der vorstandsseitig für die Kommunikation zuständig ist: 0234 5797 5233 sowie hermann.falk@gls-treuhand.de.

Zur Stellenanzeige

 

Ihr Kontakt

PERSONALSACHBEARBEITERIN

Denise Cerny


+49 (0)234 5797-5231
denise.cerny@gls-treuhand.de

Weitere aktuelle Meldungen

Freizeit-Historiker*innen gesucht: Stadtgeschichte entdecken, erforschen und bewahren

Klimastreik am 23.9. - wir sind dabei! Sie auch?

Kommunikationsexpert*in (w/d/m) mit Leitungsaufgaben gesucht!