Pressemitteilung: Mit Geschenkspenden Menschen auf der ganzen Welt unterstützen

Bochum, 1.12.2022. Die Weihnachtszeit steht vor der Tür! Es werden wieder Plätzchen gebacken und Geschenke gesucht. Letztere sollen Freude bereiten, aus der Menge herausstechen und möglichst individuell sein. Genau für diesen Zweck hat die GLS Treuhand gemeinsam mit mehreren Stiftungen die Aktion „Lebendiges Schenken“ gestartet und bietet damit sogenannte Geschenkspenden an. Also Spenden, die Menschen weltweit unterstützen und für die es eine Urkunde zum Verschenken gibt.

Wer sich solch eine Geschenkspende aussucht, setzt nicht nur ein Zeichen für Solidarität, sondern verschenkt Wirkung, Unterstützung und Freude: Mit 10 Euro ermöglicht man zum Beispiel Grundschüler*innen gemeinsam Plätzchen backen zu können – um dabei wertvolle Selbstwirksamkeit zu erfahren. Für 14 Euro finanziert man einer Familie in Uganda ein Kaninchen – als wichtigen Grundstock für mehr Einkommen. Mit 21,50 Euro schenkt man einem Kind ein ganz besonderes Bauernhof-Erlebnis – bei dem es Tiere entdecken, die Natur erkunden und lernen kann, wo unsere Lebensmittel herkommen.

Das ist nur ein kleiner Auszug aus den zahlreichen Geschenkspenden, die sich auch als Last-Minute-Geschenk eignen. Denn neben dem Postversand gibt es die Spenden-Urkunden auch zum selbst Ausdrucken. Durch die Informationen zu dem Projekt ist es nicht nur eine geschenkte Spende, sondern auch eine echte Geschichte eines Menschen, der Unterstützung erfährt. Eben ein „lebendiges Schenken“.

Auf www.lebendiges-schenken.de können sich Interessierte durch die vielen Projekte inspirieren lassen und ihr individuelles Geschenk finden. Für die sinnvollen Geschenke muss niemand tief in die Tasche greifen, los geht es bereits ab 10 Euro.

Auch Unternehmer*innen können mit der Aktion ihr soziales Engagement zeigen und Geschenkspenden anstelle von Werbeartikeln vergeben. Ein guter Nebeneffekt: Die Spenden sind steuerlich abzugsfähig.

 

Bildmaterialien

Stoffbinden Uganda

Zur Verwendung im Kontext der Aktion, Rechte: GLS Zukunftsstiftung Entwicklung
Download

Kunstmaterialien Dortmund

Zur Verwendung im Kontext der Aktion, Rechte: Zukunftsstiftung Bildung
Download

Trianemi Schule Griechenland

Zur Verwendung im Kontext der Aktion "Lebendiges Schenken", Rechte: GLS Treuhand
Download

Ihr Kontakt

Downloads

Weitere Pressemeldungen

Pressemitteilung: Mit Geschenkspenden Menschen auf der ganzen Welt unterstützen

Pressemitteilung: Stadtteil-Historiker starten mit Forschungsprojekten

Presseeinladung: Stipendienvergabe-Feier für Stadtteil-Historiker am 25.11.2022

Pressemitteilung: Freizeit-Historiker*innen im Ruhrgebiet gesucht

Presseeinladung: "Eine Krise geht noch." - Schüler*innen-Kabarett im Rottstraßen-Theater

Pressemitteilung: Benefizkonzert sammelt 2.400 Euro für Kinder mit Fluchterfahrung