Öffentliche Rechenschaftssitzung der Zukunftsstiftung Entwicklung

Das Jahr 2020 stand bei den Partnerorganisationen der Zukunftsstiftung Entwicklung ganz im Zeichen der Corona-Pandemie – zu spüren sind insbesondere die wirtschaftlichen Auswirkungen auf die Arbeit und das Leben der Partner*innen.

In der öffentlichen Rechenschaftssitzung möchte die Zukunftsstiftung Entwicklung gemeinsam mit Ihnen einen vertieften Blick auf die Arbeit des letzten Jahres werfen, über Höhepunkte und Schwierigkeiten berichten und in einen Austausch über die Entwicklungsperspektiven in Pandemiezeiten kommen.

Zudem möchten sie über den wichtigen Schritt der angestrebten Verselbstständigung berichten. Ziel ist, zum 01. Juli 2021 die Zukunftsstiftung Entwicklung in der GLS-Gruppe als selbstständige Stiftung aufzustellen. Die Hintergründe für diesen Schritt werden im Rahmen der Sitzung erläutert.

Wann? Mittwoch, den 19. Mai 2021 von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Wie? Die Veranstaltung findet digital via ZOOM statt. Es wird um vorherige verbindliche Anmeldung gebeten. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie einen Link sowie weitere technische Hinweise.

Weitere Informationen zum Programmablauf, Anmeldung sowie technische Hinweise finden Sie auf der Webseite der Zukunftsstiftung Entwicklung
 

Ihr Kontakt

GESCHÄFTSFÜHRUNG ZUKUNFTSSTIFTUNG ENTWICKLUNG

Dr. Annette Massmann


+49 (0)234 5797-5224
annette.massmann@gls-treuhand.de

Zukunftsstiftung Entwicklung

Weitere aktuelle Meldungen

Lebendiges Schenken: Mit Geschenkspenden Menschen im Ruhrgebiet und weltweit unterstützen

Begeisterung für Geschichte verbindet

Mitarbeiter*in Öffentlichkeitsarbeit für die GLS Zukunftsstiftung Entwicklung gesucht