Akzeptanz und Widerstandsfähigkeit

Jahresbericht 2020

18.08.2021

Ein Optimist zu bleiben, war schon lange nicht mehr so schwer wie im Jahr 2020. Viel wurde von uns verlangt: Mehr Zuversicht als in anderen Jahren, mehr Durchhaltevermögen, mehr Abwehrkraft gegen gesundheitliche Risiken, autoritär-demagogische Bewegungen und klimatische Gefahren.

Und doch beeindrucken uns wieder die vielen engagierten Menschen, die in einer Kultur des Schenkens mit Ideen und Geld andere Menschen ermutigen! Projektstarter*innen, Stifter*innen, Kolleg*innen, Initiativen und Organisationen.

Ihr Kontakt

LEITUNG KOMMUNIKATION

Sven Focken-Kremer


+49 (0)234 5797-5352
sven.focken-kremer@gls-treuhand.de

In unserem Jahresbericht stellen wir diese Menschen und ihre Projekte vor. Lesen Sie über mutige Seenotretter, warum Kühe zum Klimaschutz beitragen, wie Kindheit in Pandemiezeiten erlebt wird und was es bedeutet, wenn sich eine Organisation wie die  GLS Treuhand transformieren möchte.

Wir sind transparent: Neben allen Informationen über unsere Zuwendungen und Förderungen führen wir im Wirtschaftsbericht die Daten der (konsolidierten) Gewinn, und Verlustrechnung sowie Bilanz, des Jahresabschlusses und natürlich der Vermögensverwaltung auf.

Zum digitalen Jahresbericht mit Videos, Hintergrundinterviews und Fotos

Der Jahresbericht als PDF

Zuhause lesen? Gerne schicken wir Ihnen den Jahresbericht zu. Senden Sie uns einfach eine E-Mail mit Ihrer Anschrift und der gewünschten Anzahl an presse@gls-treuhand.de 

Weitere aktuelle Meldungen

Linde eG: Es geht los am Kracherhof

BEEn reicht Beschwerde bei der EU ein

Über Korallen, Klima und Qualitätsjournalismus – Warum wir Vielfalt brauchen